Halli Hallo ihr Lieben,

es gibt einiges zu berichten seit dem letzten Blogeintrag.

Mittlerweile sind wir schon die vierte Woche hier in Leipzig, Markus hatte es auch mit einer Erkältung erwischt und ich bin 30 geworden. Das letzte Wochenende wurde ich zu einem Überraschungstag entführt. Wir haben mit einem leckeren Frühstück in Mögglingen begonnen, sind dann nach Stuttgart in einen Escape Room und abends wurde dann noch gegrillt und Sing-Start performt. Ein richtig schönes Wochenende mit Menschen die mir am Herzen liegen. Mehr kann man sich nicht wünschen.

Noch ganz kurz zum Escape Room, vielleicht kann sich nicht jeder Vorstellen was das sein soll. Also man wird in einen Raum eingesperrt und muss dann einige Aufgaben und Rätzel lösen und mehr oder weniger ausbrechen. Also zum Beispiel Schlüssel finden, Notizen lesen und verstehen und das in mehreren spährlich Beleuchteten Räumen. Für das ganze hat man eine Stunde Zeit und wenn man es nicht schafft, wird abgebrochen. Wir haben es geschafft 😀 Es hat echt richtig Spaß gemacht

Letzen Montag war es dann so weit, das Studentenvisum war fertig um eingereicht zu werden. Alle Dokumente waren vollzählig, die Statements warum ich studieren will und Markus mich begleiten waren fertig und auch die Krankenversicherungsnummer war da. Also am Montag morgens habe ich dann das ganze Hochgeladen in der Hoffnung das alles hoffentlich bis Anfang April genehmigt ist und wir rechtzeitig zu meinem Studienbeginn in Perth sein können. Auf der Hompage der Einwanderungsbehörde kann man nachsehen wie lange die Wartezeit ca. ist, die für das Studentenvisa besagt aktuell dass ca. 90 % der Anträge innerhalb von 60 Tagen durch sind. Also abwarten und Tee trinken. AAAAAber, als ich heute morgen in meine Mails geschaut habe, waren tatsächlich die offiziellen Bestätigungen in meinem Postfach. Das Visum wurde genehmigt!!!!! Was für eine Erleichterung! Innerhalb von 3 Tagen, das ist mal Rekordverdächtig! Also können wir wie geplant mitte April wieder nach down under fliegen und das Abendteuer kann weitergehen.

Liebe Grüße

Die Schmids

857total visits,2visits today